Le bois de paiolive

Geologische und Märchen, das Païolive Holz ist eine der seltsamsten Sehenswürdigkeiten der Ardèche.

 

Uralten Wald das außergewöhnliche Erbe der Natürlichkeit und Artenvielfalt der Eichen gemacht, Holz ist ein natürliches Labyrinth mit Blick auf den Chassezac. In den Gemeinden von Les Vans, Banne und Berrias-Casteljau, ist, von der Nacht seltsame „bewohnt“ Zeiten und unnachahmliche Skulpturen von Blöcken aus Kalkstein geschreddert und herausgefordert durch Erosion scheinbar von Natur Bedknobs und Broomsticks Spuk es geprägt. Faszinierend und rätselhaft, sollte seinen Spitznamen „Fados“, das Holz der Feen-Holz, wo Phantasie bitte, dieses Mineral Chaos bis unendlich zu interpretieren ist.
 
Eine Fahrt ist erforderlich, um diese Welt der Mysterien zu betreten. Unser Gästehaus liegt nur 15 Minuten von dieser schönen Seite. Es gibt 3 Balladen zu machen und wir zahlen dir die kleine Anleitung von Schaltungen.
 

le bois de Paiolive près des Vans

Païolive Wald, in der Nähe von Les Vans

le bois de paiolive en ardeche sud

Es ist ein geheimnisvoller Wald

l'Hermitagen st Eugène bois de paiolive

l’Hermitage st Eugène Bois de Paiolive

les rochers de paiolive

Die Felsen in der Form von Tieren